Permalink

1

Spargel kochen mit Rossini – Teil 1

Gioachino Rossini

Der Name Rossini steht nicht nur für Musik von höchster Qualität. Rossini war auch ein lebensfroher Mensch, der für sein Leben gerne gekocht hat. Es gibt auch Behauptungen er hat sich mehr in der Küche aufgehalten und gekocht als zu komponieren. So weit würde ich persönlich nicht gehen, aber immerhin haben es einige seiner Rezepte zu Weltruf gebracht, allen voran die Tournedos Rossini. Es verwundert daher nicht, dass auch Rossini in seinem Leben eine Begegnung mit dem edlen Gemüse hatte und somit Spargel gekocht hat. Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)
Permalink

0

Spargel kochen wie im alten Rom – Teil 2

Marcus Gavius Aspicius

Über das erste römische Kochbuch von Gabius Aspicius hatte ich bereits berichtet und ein Rezept beschrieben.  Dieser Artikel ist die konsequente Fortsetzung.  Der römische Starkoch Gabius Aspicius hat mit der Spargel-Eierpfanne – auf Latein hat es den Titel „Aliter patina de asparagis„ – ein weiteres Rezept vorgelegt, wie im alten Rom Spargel gekocht wurde. Damit sie ein Gefühl bekommen, wie es in einer römischen Villa jener Zeit ausgesehen hat hier ein Rundgang durch ein solches Anwesen: Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
Permalink

1

Spargel kochen in Zypern – Episode 2

Spargel kochen Zypern Episode 2

Wie ich bereits im ersten Teil geschrieben habe gibt es viel mehr als Mezze, Moussaka und Kleftiko in Zypern. Ohne diese schlecht machen zu wollen, will ich aber den Fokus auf unbekannte Gerichte legen. Im Zentrum vieler Gerichte in Zypern steht die Zitrone, so auch beim Spargel kochen. Neben den Limonen ist sie ein wichtiger Bestandteil der Küche und zieht sich wie ein roter Faden durch die Rezepte. Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Permalink

1

Spargel kochen wie im alten Rom – Teil 1

Marcus Gavius Aspicius

Das erste römische Kochbuch – einige Zungen behaupten es wäre das erste richtige Kochbuch gewesen – beschreibt der römische Starkoch Gabius Aspicius auch wie er Spargel gekocht bzw. zubereitet hat. Im folgenden stelle ich Ihnen ein kaltes Gericht vor. Auf lateinisch hat es den Titel „Aliter patina de asparagis frigida“, was soviel heisst wie „Kalte Spargelpfanne“. Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)
Permalink

1

Spargel kochen in Zypern – Episode 1

Spargel kochen in Zypern Episode 1

Nach dem Rückblick auf das letzte Jahr und den Ausblick für dieses Jahr, möchte ich Ihnen zwei Rezepte aus Zypern vorstellen. Spargel kochen ist hier etwas anders. Der Spargel in Zypern ist entweder wilder oder grüner Spargel und unter den Spargelsorten insgesamt sehr schmackhaft. Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Permalink

3

Vorfreude auf die Spargelsaison 2014

Spargelsaison 2014

Aus dem grünen Zypern schicke ich einen Gruß an meine Leser. Die Spargelsaison in Deutschland ist lange zu Ende und die neue kündigt sich an. Sicherlich denken Sie, dass dies noch lange hin ist, aber das stimmt nur zum Teil. Zum einem bin ich Ihnen ein paar Monate voraus, da hier in Zypern der wilde Spargel jetzt geerntet wird. Viele denken bei Zypern an eine braun verbrannte Erde und felsige Landschaften. Das ist aber nur ein Zeitabschnitt im Jahr. Denn im Winter erstrahlt die Insel in saftigen Grün. Sie geizt auch nicht mit Blütenpracht und eben auch nicht mit Gemüse. Darunter der Spargel, den man hier bald kochen kann. Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Permalink

5

Gastbeitrag: Fingerfood grüner Spargel

fingerfood Grüner Spargel

Isst man Spargel, ob grün oder weiß, eigentlich von Hand? (und damit wäre dann Spargel Fingerfood an sich) oder ist es heute erlaubt, den Spargel zu schneiden? Diese Frage taucht immer wieder auf und ich will dazu auch gleich die Antwort liefern. Ist also Spargel grundsätzlich und speziell „Fingerfood grüner Spargel“ für den Apéro oder für das Fingerfoodbuffet geeignet?  Die Antwort lautet einmal Jein und einmal ein großes Ja! Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)
Permalink

4

Spargelsorten

Spargelsorten von Lisa Schwarz pixelio.de

Wenn Sie Namen wie Cumulus oder Burgundine hören, denken Sie bestimmt nicht zuerst an Spargelsorten. Um Ihnen einen kleinen Überblick über die verschiedenen Spargelsorten zu geben, soll dieses Thema im Folgenden genauer beleuchtet werden.
Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Permalink

0

Spargel erotisierend

Spargel Erotik Uschi Dreiucker pixelio.de

Wenn es um die Libido geht, steigern sich die Phantasien scheinbar ins unendliche. Unter anderem ist Spargel sehr erotisierend und damit schon lange mit im Spiel. Das ist auch kaum verwunderlich. Denn etwa 8 Millionen Männer könnten von Problemen mit der Libido berichten. Und da uns der Stress im Alltag überall begleitet, ist die Lustlosigkeit gleichermaßen ein Thema für Frauen. Die Wirkung vom Spargel auf die Erotik ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen. Dennoch möchte ich hier einige Aspekte zusammentragen, die Spargel und Erotik hervorgebracht haben.
Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (7 votes cast)
Permalink

0

Grüner Spargel

Die ursprüngliche Farbe des Spargels ist Grün! Der weiße Spargel, wie wir ihn heute kaufen und zubereiten, ist eigentlich erst seit dem 19. Jahrhundert bekannt. Grüner Spargel wächst, anders als sein etwas blasserer Bruder, oberirdisch und kann so durch die Sonneneinstrahlung Chlorophyll bilden, wodurch seine kräftige Farbe zustande kommt. Die Saison geht in Deutschland zu Ende und unabhängig von der Frage, ob der Konsument dann Importspargel essen will, wird sich die Farbe Grün wieder in den Vordergrund arbeiten. Zeit etwas über den Grünen Spargel zu berichten.
Weiterlesen →

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)